Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.



Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die nachstehenden Schritte durchführen:

1.) Bitte füllen das Online-Formular vollständig aus und erstellen Sie einen Servicefall.
Sie erhalten dann umgehend weitere Instruktionen bzgl. Ihrer Rücksendung.

2.) Für den Rückversand der Ware sind grundsätzlich Sie zuständig.
Die Rücksendekosten im Falle eines Widerrufs tragen Sie.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die Firmenanschrift der Pairadize GmbH in Österreich
KEINE Retouradresse ist und Rücksendungen an diese Adresse nicht angenommen werden können.
Bitte warten Sie mit der Rücksendung auf weitere Instruktionen unseres Teams nach der Erstellung Ihres Servicefalles!

3.) Sobald Ihre Retoure bei uns eingetroffen ist, wird diese innerhalb von 14 Tagen bearbeitet, geprüft & der Vorgang entsprechend abgeschlossen.

Wir bitten Sie sich bei Rückfragen bzgl. Retouren direkt an unser Team via retouren@pairadize.com zu wenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Rücknahmebedingungen

Nicht zurückgenommen werden Artikel, welche

• nachweislich getragen, benutzt oder verunreinigt wurden
• beschädigt wurden
• ohne gültiges Retourformular eingesandt wurden
• sich bereits mehr als 14 Tagen in Ihrem Besitz befinden